Über 50 Jahre Dienst am Menschen


Der Verein zur Betreuung von Schwerbehinderten e.V. schaut auf ereignisreiche Jahre Geschichte zurück. Mit der Gründung am 08. September 1965, mit dem Zweck, die wohlfahrtspflegerische Betreuung von Schwerbehinderten zu übernehmen, hat der Verein eine wichtige Funktion mit seinen Einrichtungen im Raum Weserbergland und Südniedersachsen eingenommen.

Im Namen des Vorstandes und der Geschäftsführung danken wir denjenigen, die sich dem Verein verbunden fühlen. Insbesondere danken wir unseren Förderern, Mitarbeitern, Entscheidungsträgern aus Politik, Wirtschaft und dem Sozialwesen sowie unseren Geschäftspartnern.

Sie haben alle zur langjährigen Erfolgsgeschichte beigetragen. Mit Ihrer Unterstützung erfahren wir den Rückhalt, der für unsere Arbeit so wichtig ist.

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Jede Spende hilft.


Spendenkonto


Verein zur Betreuung von Schwerbehinderten e.V
IBAN: DE 69 254 626 800 060 068 700
BIC: GENODEF1COP
Bank: Volksbank im Wesertal eG, 31863 Coppenbrügge


Verein zur Betreuung von Schwerbehinderten e.V.

Träger der Einrichtungen:

Krankenhaus Lindenbrunn, Coppenbrügge
Haus Kurt Partzsch, Bückeburg
Haus Viktoria Luise, Rehburg-Loccum
Zentralverwaltung, Coppenbrügge

Gesellschafter der
VBS Sozialbetriebe gGmbH
 
 
 

VBS Sozialbetriebe gGmbH


Betreiber der Einrichtungen:

Scharnhorst Residenz, Hameln
Pflegeeinrichtung im Zentrum, Bad Nenndorf


Kontakt


QR-Code Kontaktdaten Verein zur Betreuung von Schwerbehinderten e. V.Lindenbrunn 1
31863 Coppenbrügge

Tel. 05156 / 782-154
Fax: 05156 / 782-155
info@vzbvs.de
 
 
 

sponsored by
<